Hausnotruf

Das Hausnotrufgerät bietet Pflegebedürftigen und deren Angehörigen ein Höchstmaß an Sicherheit, da jederzeit in kurzer Zeit Hilfe herbei gerufen werden kann. Mit Hilfe des Hausnotrufs ist es hilfsbedürftigen Menschen möglich, trotz Einschränkungen weiterhin in ihrem vertrauten DAHEIM wohnen zu bleiben.


Des Weiteren entlasten Hausnotrufgeräte auch die pflegenden Angehörigen. So können diese beruhigt das Haus verlassen, um beispielsweise eigene Termine wahrzunehmen oder einkaufen zu gehen, da der Pflegebedürftige sich im Notfall über das Hausnotrufgerät Hilfe herbeiholen kann.

Die Technik ist einfach und über jeden Festnetzanschluss verfügbar (in Ausnahmefällen ist sogar der Betrieb über den Mobilfunk möglich): Über den vorhandenen Telefonanschluss wird die so genannte Teilnehmerstation – dies ist ein stationärer Telefonapparat – angeschlossen. Zusätzlich erhält der Pflegebedürftige ein kleines Sendegerät, das entweder als Kette um den Hals oder wie eine Armbanduhr getragen werden kann. Wird nun im Notfall der am Sendegerät befindliche Knopf gedrückt, nimmt ein Mitarbeiter der Hausnotrufzentrale vom DRK-Heidelberg mit dem Hilfesuchenden Kontakt auf. Dies geschieht über die Teilnehmerstation, in der sowohl ein Mikrofon als auch ein Lautsprecher eingebaut ist. Damit ist ein Sprechkontakt auch ohne Telefonbenutzung möglich.

Welche Kosten entstehen bei der Nutzung des Hausnotrufs?
Der Hausnotruf ist nach dem Sozialgesetzbuch XI ein kosten- und zuzahlungsfreies Pflegehilfsmittel im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes. Wenn Sie also als Hausnotrufteilnehmer Anspruch auf Leistungen aus der Pflegeversicherung haben, kann das DRK-Heidelberg für Sie die Übernahme der Kosten für das Basispaket „Hausnotruf“ bei Ihrer Pflegekasse beantragen.
Um für Sie die Kosten der eigentlichen Notrufeinsätze überschaubar zu halten, können Sie uns, Betreuung und Pflege DAHEIM, als so genannten First Responder auswählen. Das bedeutet, dass für Sie die durch uns geleisteten Notrufeinsätze gegen eine monatliche Gebühr in Höhe von zurzeit 20,14 € abgegolten sind.
Wenn Sei noch Fragen zu dem Hausnotruf haben können Sie uns gerne anrufen. Wir beraten Sie gerne. 

Pflegedienst Heidelberg

Betreuung und Pflege DAHEIM
Rohrbacher Straße 152
D-69126 Heidelberg 

Kontaktdaten

Telefon: 0 62 21 / 16 44 44
Telefax: 0 62 21 / 97 80 80
Internet: pflege-daheim.net
Mail: info@pflege-daheim.net 

Soziale Medien